Spezialkurse

Prof. Joachim BlumSPEZIALKURS I: ONLINE-JOURNALISMUS

Prof. Joachim Blum vermittelt in diesem Seminar in Theorie und Praxis die Grundlagen des Online-Journalismus: Funktionen und Aufbau von Websites; Konzipieren von Hypertext und Hypermedia; Formulieren für das Internet; Blogs, Foren und Wikis; Podcasts und Audio-Slideshows. Seit 1994 gehört die Entwicklung digitaler Medien im Internet zum Berufsalltag von Prof. Blum – zunächst als Journalist, dann als Berater und Trainer. Seit 2003 hat er viele Medien­häuser in Europa, Indien und Arabien, aber auch Unternehmen, Verbände und Verwaltungen bei der digitalen Transformation unterstützt. 2007 wurde er zum Honorarprofessor der Trierer Medienwissenschaft ernannt.

Die Gebühr für die einwöchigen Spezialkurse beträgt im Seminarjahr 2022 400 €, Vollpension und Unterkunft im Einzelzimmer kosten 269 € (5 Tage Vollpension à 29 € plus 4 Übernachtungen à 31 €)*. Das Seminar bietet max. zwölf Plätze.

Die nächsten Termine

  • III/2022: 24. bis 28. Oktober 2022
  • IV/2022: 28. November bis 2. Dezember 2022
  • Online I/2023: 13. März – 17. März 2023
  • Online II/2023: 12. Juni – 16. Juni 2023
  • Online III/2023: 16. Oktober – 20. Oktober 2023
  • Online IV/2023: 4. Dezember – 8. Dezember 2023

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


SPEZIALKURS II: INTERNET-VIDEOS PRODUZIEREN

Volontäre und Redakteure trainieren im Rahmen eines dreitägigen Seminars, das Moment des Authentischen für die Berichterstattung zu nutzen. Sie lernen, spannende Sequenzen zu drehen sowie das Rohmaterial professionell zu schneiden und zu vertonen - und das alles komplett mit dem eigenen Smartphone.

Die Seminarkosten betragen 580 €, hinzu kommen jeweils 53,80 € für Vollpension und Übernachtung täglich*. Das Seminar bietet max. acht Plätze.

Termine für 2023 auf Anfrage

 


SPEZIALKURS III: PODCAST PRODUZIEREN

Willkommen in der Audio-Welt. Das neu aufgelegte dreitägige Seminar widmet sich dem Wissen über Audio und Audionutzung und beantwortet dabei viele Fragen wie "Wann und wie wird was gehört?", "Was unterscheidet Hören vom Lesen?", "Wie funktioniert Schreiben für das Hören?" oder "Wie treffe ich den Ton – Sprechweise, Anmutung und Stimme?". Es werden Skripte zum Einsprechen geschrieben und Übungen zu Produktion und Schnitt durchgeführt. Darüber hinaus geht es auch um Themen wie: Marktanalyse, Konzeption, Distribution und Analysen.

Die Seminarkosten betragen 580 €, hinzu kommen jeweils 161,40 € für Vollpension und Übernachtung*. Das Seminar bietet max. acht Plätze.

Termine für 2023 auf Anfrage

 

Impressum

Akademie für Journalistenausbildung Hamm
in Trägerschaft der WTB-Fördergesellschaft mbH

Zum Schloss Oberwerries
59073 Hamm

Handelsregister Hamm | HBR 2206

Verantwortlich:
Geschäftsführer Carsten Rabe

Datenschutz

 

Kontakt

Zum Schloss Oberwerries | 59073 Hamm

Telefon 02388/3000055

www.journalistenausbildung.com

info@journalistenausbildung.com